Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
          Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit Singlebörsen      Zurück zur Hauptseite
Achtung: Dieses Forum ist geschlossen!
Hier geht's zum neuen Single-Forum "FlirtXpert"!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 46.836 mal aufgerufen
 Internet-Partnervermittlungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mike Offline



Beiträge: 1

11.05.2003 11:34
Parship antworten

Hallo!

Seit einigen Wochen bin ich nun Vollmitglied bei Parship. Den Aufbau der Seite, das Konzept und den Service an sich finde ich sehr gut. Die reagieren auch schnell und freundlich per email, wenn man mal eine Nachfrage hat. Die Mitgliederzahlen sind allerdings miese Augenwischerei! Die allermeisten Mitglieder, die die haben, zahlen nichts. Das hat zur Folge, daß ich als Vollmitglied, denen nichteinmal eine email schicken kann. Die kriegen zwar mit, daß ich Kontaktinteresse habe, aber antworten können sie nicht, so lange sie keine 149,- € zahlen. Die Anzahl der real kontaktierbaren Mitglieder macht maximal 5-10% der Gesamtmitglieder aus. Ich hatte zwar jetzt schon 2-3 email-Kontakte durch Parship, würde dort aber nicht noch einmal für so viel Geld Mitglied werden. Nichtzahlende Mitglieder können auch nichts über sich schreiben und man kriegt dann von denen nur Alter, Größe, Beruf und die Computerauswertung der Persönlichkeit. Damit alleine läßt sich in meinen Augen aber nichts anfangen. Anknüpfungspunkte ergeben sich erst, wenn jemand auch etwas persönliches über sich schreibt und das ist den Vollmitgliedern vorbehalten.

Grüße
Mike

Nadinechen81 Offline



Beiträge: 3

25.08.2003 16:00
#2 RE:Parship antworten

Hallo Mike,

Du hast verschiedenen Probleme genannt. Eins möchte ich noch mal betonen. Daß man bei einer Kontaktbörse nachdem man sogar bezahlt hat keinen Kontakt zu anderen aufnehmen kann ist ja wohl ein Witz! Parship kommt damit für mich nicht! in Frage.

Mein Favorit:
http://www.schmetterlinge24.de

- kostenloser Basisdienst
- alle Kontaktanzeigen geprüft und mit Bild

Man darf zudem Emails, Telefonnummern oder ICQ oder was auch immer in Flirtnachrichten an andere versenden. Genau das ist doch die Idee einer "Kontakt"-börse. Oder?

Liebe Grüße
Nadinechen

Richi Offline



Beiträge: 8

06.10.2003 19:42
#3 RE:Parship antworten

@Nadinechen

Deine beiträge hier im forum riechen stark nach versteckter eigenwerbung

Richi Offline



Beiträge: 8

06.10.2003 19:44
#4 RE:Parship antworten

@mike

dat wusste ich gar nich - von wegen, dat nur ein kleiner teil der mitglieder anschreibbar is - und ich wollte da neulich fast ein profil eröffnen, weil die da von ein paar hundertausend mitgliedern sprechen. wäre aber sehr unseriös, wenn davon 95% inaktiv sind. unglaublich wie man teilweise verarscht wird.

frenchloving Offline



Beiträge: 1

09.02.2004 12:29
#5 RE:Parship antworten

Ich würde es einfach mal mit http://www.dzf.de probieren (DerZweiteFrühling). Ist stark an parship angelehnt, aber scheint mir fundierter zu sein und vor allem preiswerter

dbddhkp27 Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 201

16.02.2004 23:05
#6 RE:Parship antworten

Also hierzu einmal ein paar Anmerkungen von der Redaktion:

1) Es gibt augenblicklich definitiv keine Online Partnervermittlung mit einer nur annähernd grossen Anzahl an Mitgliedern wie Parship. Dies betrifft auch die Anzahl der Premium Mitglieder.

2) Ein Premiummitglied kann auch Mitglieder kontaktieren, die noch nicht Premium Mitglied sind! Dieses kann jedoch nicht zurückantworten. Die kostenlose Mitgliedschaft wird bei fast allen Agenturen angeboten, damit sich der potentielle Kunde einen ersten, näheren Eindruck über den Anbieter machen kann. Der Kunde hat so die Möglichkeit, "nicht die Katze im Sack zu kaufen". Möchte er die Dienstleistung in Anspruch nehmen, muss er selbstverständlich auch dafür bezahlen.

3) DZF ist erst seit sehr kurzer Zeit auf dem deutschen Markt. Das Konzept ist SEHR stark an Parship orientiert. Um es hier empfehlen zu können, fehlen uns einfach noch die längerfristigen Testergebnisse. Die Agentur scheint ernsthaft und seriös zu arbeiten. Deswegen ist der DZF auch auf unserer Watchlist beim nächsten Update zu finden. Die Mitgliederanzahl ist auf jeden Fall noch nicht gross genug, um unter den besten Anbietern gelistet zu werden, die aufgrund Ihrer Mitgliederstärke einfach bessere Vermittlungschancen bieten.

malsehen Offline



Beiträge: 5

20.02.2004 12:46
#7 RE:Parship antworten

hallo,

zuerst waren alle seiten kostenfrei, betrieben werbung um möglichst viele mitglieder zu bekommen. nun werden diese durch kostenpflichtige preniummitgliedschaft wieder verkrault.

wer sich in einer kostenfreien seite einträgt bekommt laufend mails von lockvögeln der kostenpflichtigen sich die seite doch da mal anzusehen. meist ist es dann eine seite mit einer wunderhübschen frau. verarschen kann ich mich doch alleine!

wer so dumm ist und für eine mitgliedschaft zahlt, eine kostenpflichtige telefonnummer anruft oder eine sms 1,49 € schickt dem ist nicht zu helfen. meist sind 95% der mitglieder mit guten fotos nicht mehr aktiv und verbleiben im system damit sich andere kostenpflichtig anmelden.
hauptsächlich bei parship.

ich frage mich natürlich warum seiten wie friendscout24 als sieger dargestellt werden.

hier einige seiten bei denen es nichts kostet:

1. single.de
2. finya.de
3. flirt-fever.de
4. flirtarea.de
5. flirtpool.de
6. meet-the-one.de *1
7. mainflirt.de *1
8. hippoflirt.com *1
9. landflirt.de (anzeigen kosten / antwortmails sind kostenfrei)
10. bildkontakte.de *1
11. liebe.de *1
12. myflirt.de
13. new-in-town.de *1
14. farmflirt.com
15. singles.freenet.de
16. community.freenet.de
17. flirt28.de
18. flirtfloor.com

*1 mit mailbenachrichtigung
wenn eine nachricht oder eine antwort eingetroffen ist.
sollte eine seite mittlerweile geld verlangen tut es mir leid.

fazit: diejenigen die die meiste werbung betreiben kosten meistens. also finger weg.

dbddhkp27 Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 201

20.02.2004 20:51
#8 RE:Parship antworten

Antwort der Redaktion:
hmmm, also Mike über so Beiträge wie Deinen, ärgern wir uns also dann schon ein wenig.
Wir stecken hier jede menge Zeit und Mühen in unsere Recherchen und erwarten, das Du bei so einer geballten Kritik, dann unsere Seiten auch vorher richtig liest!

1) Der Thread hier lautet "parship" und nicht andere "Kontaktanzeigenanbieter". Unter den von Dir genannten Alternativen findet sich keine einzige Partnervermittlung, sondern nur Kontaktanzeigenanbieter.

2)Wenn Du richtig nachgesehen hättest, wäre Dir sicher auch aufgefallen, dass wir http://www.landsingles.de unter "Spezialanbieter" führen. http://www.myflirt.de ,http://www.liebe.de , flirt28.de, http://www.flirtarea.de sowie http://www.finya.de findest Du unter Kontaktanzeigen auf der watchlist und http://www.new-in-town.de unter "online/freizeittreffs".

3)Wir sehen uns generell jede Singlebörse an, die wir im Netz finden. Wenn eine Singlebörse bestimmte Mindestkriterien erfüllt beobachten wir Sie weiter und setzen Sie auf die watchlist. Das heisst wir melden uns dort an und überprüfen über einen längeren Zeiraum die unterschiedlichsten Kriterien. Die 5-8 besten stellen wir dann mit unseren Ergebnissen vor. Wir versuchen also unseren Besuchern eine Entscheidungshilfe zu geben und sind nicht eine Linkliste!!! Wenn wir Vorschläge wie hippoflirt.com auf unsere Seite nehmen würden, dann hätten wir eine Liste mit 500.000 Anbietern. Das war doch wohl doch nicht wirklich Dein ernst. Da sind gerade mal 23 Anzeigen drauf!
Freenet ist durchaus interessant und werden wir weiter im Auge behalten. Zwei Punkte verhindern hier jedoch augenblicklich eine Listung. Die Datenschutzbestimmungen reichen uns in keinster Weise aus. Ebenfalls finden wir es negativ, das man in der Suchfunktion nach Minderjährigen für einen Onenightstand suchen kann. Als Suchergebniss erhält man dann tatsächlich 17 jährige Mädchen, die sich in Dessous räkelnd anpreisen. Wir haben dem Anbieter unsere Bedenken mitgeteilt und vieleicht tut sich da in nächster Zeit etwas.

Eliza Offline



Beiträge: 1

14.03.2004 11:48
#9 RE:Parship antworten

Hallo Mike,
auch mir erging es ähnlich wie Ihnen. Ich wunderte mich wochenlang darüber, daß ich fast kein Feedback erhielt und zweifelte an mir selbst.
Ein Freund erzählte mir dann, daß wohl sämtliche Profile eingestellt werden, die zwar angelegt, aber nie angemeldet waren und bezahlt haben.
Daraufhin habe ich ein männliches Profil angelegt mit ähnlichen Eckdaten wie meine. Im direkten Vergleich hatten mein "virtueller Partner" und ich 73 Matchpoints, er erschien aber nicht einmal auf meiner Vorschlagsliste, erhielt aber kurzfristig mehr als 6 Anfragen von sehr interessanten Frauen, die jetzt auf Antwort von einem "erfundenen Top-Mann" warten.
Dies bedauere ich sehr, mußte mir aber Klarheit verschaffen.
Schade, daß ich diesen Vergleich nicht vorher gesehen habe. Im übrigen decken sich Ihren restlichen Anmerkungen 100 % mit meinen eigenen Erfahrungen.
Quintessenz: Die 149 Euro hätte ich lieber für ein gutes Essen ausgeben sollen.
Gruss Eliza

sternenloewe Offline



Beiträge: 1

09.04.2004 22:23
#10 RE:Parship antworten

Hallo Parshipkritiker,
eine Sache scheint mir noch wichtig u. erwähnenswert.
Möchte ich mit einer Person in Kontakt treten, so besteht die erste Kontaktaufnahme lediglich darin, daß die Person meinen Steckbrief erhält. Eine persönliche Nachricht ist NICHT möglich.
Erst wenn mir die Person aufgrund meines Steckbriefes antwortet, habe ich die Möglichkeit ihr persönlich zu antworten.
Ich finde es schade, daß ich bei der ersten Kontaktaufnahme bei Parship nicht meine persönliche individuelle Gestaltung einbringen kann!
Gruß vom Sternenlöwen

Isa Offline



Beiträge: 8

17.06.2004 11:51
#11 Nachricht mitschicken antworten

An Sternenlöwe: Ne, stimmt nicht. Man kann sofort Nachrichten verschicken - auch sein Bild - habe ich auch schon gemacht. Nur der Empänger muss halt auf die Seite gehen um die Nachricht lesen zu können. Aber das ist ja bei den meisten Diensten so. Und die Nachricht kann man auch nur lesen, wenn man das Abo gekauft hat. Gruss, Isa

Nordic42 Offline



Beiträge: 2

12.07.2004 01:36
#12 RE:Parship antworten

Hallo,

mein Abo bei Parship läuft in 2 Wochen aus. Nach 6 Monaten kann ich nur sagen, dass die Profile zwar alle sehr hochwertig klangen, aber ich hatte nicht den Eindruck, dass da irgendwas nach Profil ausgewählt war, sondern nur danach, dass jemand in der Box war. Meine Suchkriterien wurden mehrfach missachtet und ich bekam auch Anfragen von Frauen, deren Eigenschaften (z.B. Raucher) ich ausgeschlossen hatte.

Ich habe nach 6 Monaten 112 Löschungen (meist wurde ich gelöscht), 34 offene Anfragen, die mein Kontaktgesuch zwar erhalten hatten, mich aber noch nicht mal einer Antwort für würdig befunden haben und 26 Damen in meiner Mailbox, die grösstenteils auch nicht mehr reagiert hatten, nachdem ich Antworten geschickt habe.

11 Frauen habe ich getroffen, mit weiteren 8 telefoniert. Das waren ca. 4,000 km und 200-300 Euro. Dafür kann ich in eine Menge Kneipen gehen oder sonstwas machen. Bei kaum einer der Frauen hatte ich übrigens den Eindruck, dass sie besonders gut zu mir passt oder man sich nicht auch per Zufall hätte begegnen können.

Fazit: Hier machen jede Menge Leute einen Haufen Geld mit den Träumen von Menschen, ohne dass man die Qualität der Dienstleistung wirklich prüfen kann.
Die Erfolgsberichte gehören, m.E. wie so oft, zum cleveren Marketing dazu.

Mein Urteil: Rausgeschmissenes Geld. Wenn sich die Menschen mehr öffnen würden, wäre dieser ganze Mist unnötig.

Mein Fazit: Ich versuch es lieber wieder auf die alte Methode und spreche an, wer immer mir gefällt. Ausserdem werde ich mehr meinen Interessen nachgehen, denn das muss schonmal passen und einfach mehr rausgehen und offensiv werden, das hat mindestens genauso grosse Chancen und kostet weniger.

Isa Offline



Beiträge: 8

12.07.2004 12:17
#13 RE:Parship antworten

Hallo Nordic,

darf ich dir kurz meine Überlegungen zu deinem Vorgehen rückmelden: Was Du schilderst kenne ich - aus meiner Kontaktbox bei meinen 2 Premium-Abos: Männer, die ihre Du-hast-ein-interessantes-Profil-ich-möchte-dich-kennenlernen-Mails wie ein riesiges Netz auswerfen und dann hoffen, dass irgendetwas im Netz hängen bleibt. Bei Dating Cafe bin ich 3 mal von der gleichen Person mit der gleichlautenden Email kontaktiert worden, weil diese Person Ihre "Anstrengungen" wohl einfach wegen Überbelastung nicht mehr richtig koodinieren konnte. Solche Leute machen Spass.

Lass Dir mal sagen: Das geht so nicht! Über 100 Kontaktgesuche?? Entschuldigung - aber wie kannst Du Dich mit jeder dieser Personen beschäftigen und ihr etwas sinnvolles schreiben?
Ich als Frau merke das inzwischen spätestens nach der 2. Mail, wenn ich von jemanden angeschrieben werde, der sich nicht wirklich für mich interessiert und mir eine gleichförmige, nichtssagende Standardmail schreibt... Tut mir leid, Dating by Internet soll nicht dazu verführen, möglichst effektive Mailaussendungen über die Copy&Paste-Funktion zu versenden und dann möglichst schnell den Traumpartner auf dem Silbertablett serviert zu bekommen. Nene!

Nein, Du musst Dich mit viel Zeitaufwand einer Person widmen, um sie kennenzulernen .. Dich mit Ihr zu beschäftigen und auf die Angaben dieser Person eingehen und dann mal treffen oder telefonieren. .. Und das geht nicht, wenn man dutzendweise Kontakte aufbaut. Das merken die von Dir angeschriebenen Personen wahrscheinlich, und dann löschen Sie dich eben! Mache ich genauso! Wenn es verbindlich werden soll, dann gelten beim Kontakt im Internet auch keine anderen Regeln als im wahren Leben.

Also, vielleicht für Dich die Anregung, sich mal mit den eigenen Vorstellungen von Online-Dating auseinanderzusetzen, mit der Art und Weise, wie du dich in deinem Profil darstellst oder die Frauen anschreibst - aber deshalb solltest du nicht das Medium als schlecht darstellen. Es bietet dir viele Möglichkeiten - du schreibst ja selbst, dass du bei Parship sehr viele interessant klingende Kontaktvorschläge erhalten hast - was du daraus machst, liegt an dir!

Gruss, Isa

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

12.07.2004 16:38
#14 RE:Parship antworten

Hi Isa!

Bravo, vielen Dank für diesen schönen Beitrag.
Kann man besser,denke ich., nicht formulieren!

In diesen Foren steht so viel Unsinn, Frustration und halbwahres Zeugs, da muss man das mal sagen.
Chapeau!

Nobbi...

Nordic42 Offline



Beiträge: 2

14.07.2004 01:39
#15 RE:Parship antworten

Hallo, Isa,

danke für Deine fundierte Rückmeldung. Vielleicht sollte ich sagen, dass ich im Marketing tätig bin und natürlich mehrere Methoden ausprobiert habe, weil ich schon so selbstkritisch war und erstmal dachte, dass ich was falsch mache. Natürlich habe ich mir überlegt, wie ich den Kontakt in so einer Börse aufbaue. Ich fing an mit 1-2 seitigen mails, über mich zu erzählen, damit die Frauen wissen, mit wem sie es zu tun haben. Sehr zeitintensiv und wenig erfolgreich. Dann habe ich es mit kurzen mails ohne Foto probiert. Es folgte eine Phase von mails mit Foto. Nie habe ich Copy und Paste benutzt, alle meine mails waren persönlich geschrieben und ich habe immer versucht, auf etwas besonderes im Profil der Frau einzugehen. Die Rücklaufquote war bei keiner der Methoden besonders hoch. Das erregte in mir den Verdacht, dass viele Frauen dort vielleicht nur fakes waren und überhaupt nicht vorhanden sind.

Mein Hauptargument, auf das Du leider gar nicht eingegangen bist, ist die Tatsache, dass ich Anfragen von Frauen bekam, deren Profil ich eindeutig ausgeschlossen hatte. Auch befanden sich in meiner Box Frauen, die überhaupt nicht meinem Auswahlkriterium entsprachen.

Dadurch hege ich, wie gesagt, immer noch den Verdacht, dass die Menge der Teilnehmer nicht stimmt oder sonst irgendwie betrogen wird, weil es eben auch nur ein Unternehmen ist, das Geld machen will.

Natürlich hast Du Recht, dass man sich mit den Leuten und dem medium auseinandersetzen muss. Mag auch sein, dass mein Wohnsitz im Ausland eine entscheidende Rolle für die vielen K.o's gespielt hat, obwohl ich nach einer Weile ausdrücklich im Profil erwähnt habe, dass ich nach Deutschland zurück will.

Als ich Parship beitrat, habe ich mir gedacht, dass das mal eine Möglichkeit ist, Leute mit ähnlichen Ansichten auf einfache Weise kennenzulernen. Dass man bei der Kontaktaufnahme schon so viel/noch mehr Tiefgang erwartet, habe ich nicht geglaubt, weil ich schon meine Methode als zu zeitaufwendig empfand (wie man ja an meinen Uhrzeiten sieht, habe ich auch sehr lange Tage).

Egal. Isa, ich danke Dir für Deinen sehr fundiert geschriebenen Lösungsansatz. Ich bin inzwischen zu der Ueberzeugung gekommen, dass ich wahrscheinlich im richtigen Leben besser rüberkomme, als in schriftlicher Form und wollte mit meinem Beitrag natürlich auch vor Abzocke warnen, die ich noch immer hinter einem Grossteil dieser Börsen vermute.

Dir noch weiterhin viel Glück

Gruss

Nordic

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Lesen Sie auch unseren Blog "Online-Dating-News"!
Tipps Partnersuche |  Fremdgehen via WWW |  Singlereise-Veranstalter |  Der One-Night-Stand
Test Seitensprung-Agenturen |  Test Partnervermittlung |  Test Kontaktanzeigen-Portale |  Test Sexpartner-Portale
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Homepagemodules.de