Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
          Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit Singlebörsen      Zurück zur Hauptseite
Achtung: Dieses Forum ist geschlossen!
Hier geht's zum neuen Single-Forum "FlirtXpert"!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 16.914 mal aufgerufen
 Warnungen vor Abzockern
Seiten 1 | 2
nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

26.05.2004 15:10
wecontactyou.de antworten

Na, das is ja mal n Ding:

Davon abgesehen das die Site 'eh etwas dürftig daherkommt hab ich mir gedacht, ich teste das mal durch, bis zur Kasse.

Also, dat is dann so:

Wenn man an der Kasse abgebrochen hat, erhält man so ein zwei Mails am Tag mit "Kontaktvorschlägen".
Für mich sind es schon über 3000 - Und mein "Profil" ist grob gesagt: "Ich will f***en, und zwar alles was nicht schnell genug auf die Bäume kommt."
Würd mich mal interessieren wieviel davon echt gewerblich sind oder Fakes. Aber dazu später mehr.

Da ich nicht bezahlt hab, hab ich mir gedacht, "Naja, irgendwann wird wohl ma gut sein mit den Mails.."
Aber nix, Pustekuchen.. Die müllen mich jeden Tag weiter zu, und eine Möglichkeit des Abbestellens gibt es nicht.

Ich würd mich nicht wundern, wenn die mich in der Statistik sogar als "Mitglied" zählen. Aber da machen Sie ja alle, die " Noch-nicht-Mitglieder" in der Datenbank lassen und nach aussen als "Tolle-Mitgliederzahl" publizieren.

Nun jut, habbich gedacht: Klick doch mal auf "zu den Vorschlägen" in der Mail..
Holla, habbich gedacht, die Geldgier kennt nu echt keine Grenze mehr.. Ich zitiere:

"Als Treuerabatt erhalte ich nach Ablauf meiner gebuchten Mitgliedschaft einmalig automatisch noch zwölf Monate lang Kontakte zum exklusiven Sonderpreis von nur 4 € im Monat, sollte ich nicht widersprechen. Der Gesamtbetrag wird zu Beginn der Verlängerung von meinem Konto eingezogen. Ich kann der Treuerabatt-Verlängerung jederzeit widersprechen. Der Widerspruch muss rechtzeitig vor Ablauf meiner erstgebuchten Mitgliedschaft abgesendet werden."

Da musste ich nu erstma trockenschlucken drauf..

Exklusiver Sonderpreis von 48 Euro
Ich brech zusammen, kein Kommentar nötig...

Ich kann der Treuerabatt-Verlängerung jederzeit widersprechen
Ah ja, wirklich??...

Der Widerspruch muss rechtzeitig vor Ablauf meiner erstgebuchten Mitgliedschaft abgesendet werden

Ja wat denn nu? Mädchen oder Junge??

Das ganze kommt dann in Super-Duper-Kleinschrift und in farblich ähnlichem Ton daher wie der Seitenhintergrund der Bestell-Seite.

Das ganze macht einen schwer seriösen Eindruck, Jungs.. Fast so wie Euer "Test" es aussagt .. hahaha..

Um dem ganzen dann mal ordentlich auf den Zahn zu fühlen, hab ich mir dann noch 'ne Geschlechtsumwandlung geleistet und ein Hyper-Auffälliges Nuttenprofil, das nun jeder Blinde mit Krückstock als Fake erkennen würde erstellt.

Und wat passiert? Freischaltung nach ein paar Alibi-Minuten.
Kurze Zeit später dann haufenweise Mails von Jungs die f***en wollen was nicht schnell genug auf die Bäume kommt..
Nur, soweit geht da mit der Gschlechtsumwandlung dann ja doch nicht. Sorry, boys.. Im nächsten Leben vielleicht...

Und die Moral von der Geschicht:

Da ich davon ausgehe das wirklich ein kleiner Unterschied zwischen Männlein und Weiblein besteht, haben die Sex- und Seitensprunganbieter wohl so Ihre Probleme: Es gibt wohl seeehr wenig Frauen die sich wo eintragen wo es primär um Sex geht. Männer tragen sich hingegen wohl weniger wo ein wo's primär um Gefühl geht. Das machen dann aber wohl eher die Frauen, die einer Affäre nicht abgneigt wären. Nur isset da dann aber meist mit rein-raus nich getan.

Wenn man also trotzdem mit der Sünde Geld verdienen will, muss man wohl an der Moderation sparen und Fakes und "Animateuere" zulassen.
Und, nicht zu vergessen, unwissenden, naiven Leutchen gleich doppelt in die Geldbörse langen. Das nennt man dann wohl "Nachhaltigkeit im Ertrag"

Schade nur, das das alles beim "Test" hier wohl nicht aufgefallen ist. Oder geht es notabene eher doch nur um den schnöden Mammon, sprich die Provisio die hier wecontactyou, aber auch die anderen, herausrücken!?!?

Alles ein Verein:

dbddhkp27 Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 201

27.05.2004 13:07
#2 RE:wecontactyou.de antworten

Meldung der Redaktion:

Im Bereich der Partnervermittlungen hat sich eine ganze Menge getan in den letzten Monaten.
be2, DerZweiteFrühling, DateAttack, Elitepartner sind neu hinzugekommen, daher hat sich unser
Test leider etwas in die Länge gezogen.

Anfang Juni 2004 (sprich nächste oder übernächste Woche) präsentieren wir die neuen
Ergebnisse. WeContactYou wird dann nicht mehr in unserem Hauptfeld auftauchen.

Als Vorschau sind schon einige Interviews zu sehen:
Hauptseite -> Single-Tipps -> Interviews mit den Machern

Viele Grüße,
Eure Redaktion Der Große Singlebörsen-Vergleich

stefanhh007 Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 11

28.05.2004 11:13
#3 RE:wecontactyou.de antworten

ich bin auch auf wcy angemeldet, was mir negativ aufgefallen ist, dass meine email adresse für jede(n) zugänglich im profil steht! ist zwar eine gxm adresse, aber bzlg. anonymer kontaktaufnahme siehts da schlecht aus, vor allem wenn man jemanden ignorieren will, geht das nicht :(

ps: warum habt ihr auf singlebörsenvergleich nur drei seitensprunganbieter, es gibt doch ein paar mehr, die es mit lovepoint & co aufnehmen können???

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

28.05.2004 14:13
#4 RE:wecontactyou.de antworten

Tja, da hasse wohl daneben gegriffen..

Dat ganze Dingelich ist wohl etwas schlampig und schnell,schnell progimiert..
Zitternde Finger an der Tastatur..
Schnell, schnell - viel verdienen

So wie ich dat seh', ist das ganze Teil eh nur ne' stinknormale Singlebörse, ohne internes Mailsystem und ohne sonderlich ausgefeilte Suchalgo's.
Wie soll ich es mir sonst erklären, das jedesmal wenn ich online mein Wunschprofil ändere, sofort andere "Kontaktvorschläge" in meiner Inbox liegen.

Da wird also lediglich mein Basisprofil abgespeichert und dann das normale Suchergebnis als "Vorschlag" verkauft.. Naja, kann man machen - Ist nur die Frage ob mir das das viele Geld wert ist .

Das mit den E-Mailadressen ist wirklich unschön, stimmt.
Aber andererseits auch praktisch: Für die vielen Webnutten, die unterwegs sind.

Noch keine Post von den netten Damen von Partkontakt und wie sie alle heissen, bekommen?

Für die Spamnutten ist das eine echte Fundgrube. So einfach kommt man nicht oft an "heisse" Mailaddies: Einfach Gratis anmelden, Profil auf "Ich will Alle" einstellen, freischalten lassen und dann gemütlich die Mailadressen absammeln. YEAH - This rocks :-))

Abba jetz ma im Ernst:
Darf man dat denn überhaupt?

Auffe Homepage hinschreiben:

In Antwort auf:
Sie bleiben dabei absolut anonym
und dann die spamfreudige Adult-Webmasterschaft mit den Emailadressen der User beliefern!?

Fragt sich

am Kopf kratzend

Nobbi.

stefanhh007 Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 11

28.05.2004 16:41
#5 RE:wecontactyou.de antworten

naja, in dem sinne bist du schon anonym, weil doch keiner so blöd ist und seine echte email adresse angibt (... oder doch?). also ich hab für solche fälle eine @gmx, freunde und bekannte haben von mir meine @private...

also wer so blöd ist und sich keine zweite @ bei gmx & co. macht ist selbst schuld, wenn er zugespamt wird!

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

28.05.2004 19:55
#6 RE:wecontactyou.de antworten

Ja, so kann man das auch sehen.
Klar ist aber auch, solange Du da suchst und versuchst Deine Kontakte zu managen, muss Du Deine Mailadresse ja bedienen. Später kann man die ja wegtun, klar. Aber so lange kriegst Du Partkontakt und Co. auf den Deckel.
Und ich find das echt oberätzend.

Und, liegt es wirklich in meiner Verantwortung für meine Anonymität zu sorgen, wenn der Dienstleister meiner Wahl vorher verspricht meine Anonymität zu wahren? Oder ist das entweder eine fahrlässige Unterlassung auf die Veröffentlichung der E-Mailadresse hinzuweisen, vielleicht sogar grob fahrlässig, bei der die evtl. Verletzung des Persönlichkeitsrechts des Kunden absichtlich und billigend in Kauf genommen wird !?

Dann könnte man den Dienstleister als Kunde und evtl. sogar als Mitbewerber auf Unterlassung in die Pflicht nehmen. Ich würde da evtl. auf einen Wettbewerbsverstoss versuchen zu argumentieren. Stichwort: Unlautere Verbesserung der eigenen Wettbewerbslage durch das Anpreisen einer nicht erbrachten Dienstleistung !?!?

Und, fast vergessen: Es gibt sowas wie eine Mitstörerhaftung. Wenn der Anbieter A dem Störer B die Möglichkeit bietet über seine Plattform an Mailadressen für seine (ungesetzliche) Tätigkeit zu kommen, kann Anbieter A durchaus auch eine Mitverantwortung für das Handeln des B tragen. Zumindest dann, wenn er wusste, das die Möglichkeit besteht.

Indiskrete Frage: Wieviele Damen antworten denn auf ein Mail und sind NICHT gewerblich / 0190??

Wäre mal interessant zu erfahren.

So. jetzt aber einen schönen Abend :-))

Greetz

Nobbi.

stefanhh007 Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 11

28.05.2004 22:06
#7 RE:wecontactyou.de antworten

naja, ob ich da gleich mit nem anwalt drohen würde ist fraglich. es gibt schließlich andere anbieter,die wesentlich krasser drauf sind (z.b. flirtpub), die animateure auf den seiten einsetzten, um etwas vorzutäuschen was nicht ist (steht sogar in den agb mit dem animationsservice).

aber stimmt schon, wcy sollte es detlich kommunizieren, dass die @ für jeden anderen öffentlich zugänglich ist. alles andere ist kunden-unfreundlich!

also "echte" antworten habe ich fast gar keine bekommen bzw. es kam leider nie zu einem treffen (aber das hat andere gründe). stimmt, ich bekomme vermehrt spams seit dem meine @ dort steht, vorallem sehr viel pornosch**** der link "chat" auf der wcy seite hat mich auch schon stutzig gemacht -> link zu erotikcam seite ... (stand nicht hier auf singlebörsenvergleich, das seriöse seitensprunganbieter keine pornowerbung auf den seiten haben?)

ich denke die 59 euro für 3 monate hätte ich woanders investieren sollen :(

aber ich hab einen neuen seitensprunganbieter gefunden, der einen guten eindruck macht.

mal sehen was draus wird...

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

29.05.2004 15:26
#8 RE:wecontactyou.de antworten

Naja, Anwalt muss ja auch nicht sein.

Ich denk mir immer nur, wenn sich da so 20-30 Leutz am Tag anmelden und jeder legt da so seine 50 Euros auf den Tisch, dann ziehen sich die Macher mal locker 1000-1500 Euro am Tag Netto rein. Selbst wenn da noch Provisionen für Singlebörsen-Vergleichsanbieter und "super-seriöse" Flirtseiten a la flirttoday abgezogen werden, bleiben da bestimmt, in Kombination mit der Partnerbörse von wcy und Flirt-Fever, so um die 1000 Euros pro Tag für die "Kaffeekasse" über.

Nur mal so überschlagen und getippt.

Das muss man sich als normal denkendes und verdienendendes Mitglied
des arbeitenden Proletariats mal auf der Zunge zergehen lassen.
Da muss ne Omma lange für stricken..

Deswegen find ich das 'ne Oberfrechheit so ein Produkt zu bewerben, dann noch quasi bei der Auftragsannahme den Nachschlag im Vorbeigehen mit einzustecken (die super-treuerabatt Verlängerung).
Das mach mich einfach fuchsig, sowas!

Nein, ich bin nicht neidisch!
Das gehört nur mal gradegerückt, so ein Verhalten!

Greetz

Nobbi.

dbddhkp27 Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 201

30.05.2004 01:55
#9 RE:wecontactyou.de antworten

Wieder mal die Redaktion mit einigen Stellungnahmen:

"Ihr vom Singlebörsen-Vergleich verdient Provisionen!"
Stimmt, von irgendwas müssen wir ja leben ;-)
Es ist allerdings nicht so, dass es 100 tolle Online-Dating-Seiten gibt,
und wir suchen uns die drei aus, die Provisionen zahlen.
Sondern: Alle wichtigen Anbieter bieten ein sehr ähnliches Provisionsmodell,
wenn man denen Mitglieder vermittelt. Nur so kann man im Internet groß werden,
siehe ebay, amazon etc. und eine attraktive Mitglieder-Kartei aufbauen,
die ja ein zentrales Qualitätskriterium darstellt.
Wir können ob dieser Situation also völlig unabhängig vom Finanziellen testen
und Empfehlungen aussprechen.


"Seiten wie der Singlebörsen-Vergleich sind doof!"
Was wäre denn die Alternative? Dass ein Single auf der Suche sich bei Google
den passenden Anbieter selbst aussucht? Gib' da mal "Seitensprung" oder "Kontaktanzeige"
ein - die armen Suchenden...
Wie soll denn ein Neuling komischen AGBs (Stichwort: Automatische Vertragsverlängerung, Datenschutz,
Animateure) und unseriösen Angaben ("10 Mio Mitglieder - 80% weiblich - alles kostenlos") auf die
Schliche kommen?
Da ist doch so ein kleiner Test wie der unsere eine ganz nette Orientierungshilfe, oder?
Abgesehen davon, dass die Transparenz, die wir schaffen, viele Anbieter zum Umdenken bewegt.

"Der Test 'Partnervermittlung' enthält komische Sachen - z.B. WCY!"
Im letzten Herbst war die Sparte "Internet-Partnervermittlungen" noch ganz dünn besiedelt in Deutschland.
Als wir zu diesem Zeitpunkt das letzte mal testeten, waren das in unseren Augen die Top-Agenturen.
Mittlerweile haben ein paar größere Unternehmen diese Marktlücke erkannt und Portale
wie DZF, be2 oder elitepartner eröffnet. Dass in der Zwischenzeit die ehemaligen Testsieger komische Dinge
ausprobieren wie z.B. Verweise auf erotische Webcams, können wir beim besten Willen nicht immer im Auge
behalten.
Aber wie gesagt: In einigen Tagen gibt es neue Testergebnisse.

"Die Online-Dating-Agenturen verdienen sich dumm und dämlich!"
Falsch - es ist wie immer auf dieser Welt: Einige wenige schaffen den Durchbruch - und 99,5% leider nicht.
Das schaffen die deshalb, weil sie irgendwas außergewöhnlich gut können oder ganz viel Glück haben.
Die Branchenriesen wie FriendScout24, Parship oder match.com erwirtschaften zwar mittlerweile
Millionenumsätze, sind aber auch keine kleinen 1-Mann-Läden mehr, sondern richtige ausgewachsene Unternehmen
mit mehreren Duzend Angestellten usw. Gewinne werden dort übrigens momentan primär reinvestiert,
z.B. in Produktentwicklung.
Es gibt sicherlich auch einige Glückliche, die es mit dummdreisten Maschen geschafft haben,
ahnungslose und gutgläubige Singles auf der Suche abzuzocken.
Davor versuchen wir ja gerade nach Kräften zu warnen.

P.S.: Insgesamt ist Online-Dating ein lukratives Geschäft. Aber es ist ja auch eine
unglaublich gute Idee, die das Kennenlernen ähnlich revolutioniert hat wie
ebay das Prinzip "Trödelmarkt".

stefanhh007 Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 11

30.05.2004 19:48
#10 RE:wecontactyou.de antworten

wie siehts mit neuen testergebnissen für den bereich seitensprung-agenturen aus, da müsste meiner meinung nach auch mal was getan werden.... oder gibt es zur zeit keine alternativen zu den genannten?

dbddhkp27 Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 201

31.05.2004 03:28
#11 RE:wecontactyou.de antworten

Die Redaktion:

Das gehen wir als nächstes an.
Falls Sie gute Erfahrungen gemacht haben:
Her mit den Namen der Agenturen!

stefanhh007 Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 11

31.05.2004 19:42
#12 RE:wecontactyou.de antworten

ich bin seit ca. zwei monaten auf first affair.

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

02.06.2004 13:19
#13 RE:wecontactyou.de antworten

Tach Redaktion,

da binnich wieda .

Also ersma binnich ja nu etwas erschrocken. So viel Antwort für sooo wenich vorwurf.
Habbich da in ner Wunde geprockelt !?

"Ihr vom Singlebörsen-Vergleich verdient Provisionen!"
JA, schön für Euch! Habbich dagegen was gesacht? Nö, glaubich nich..
Abba, wogegen ich was geschat hab, is das Ihr das nirgendwo erwähnt und das Ihr Javascript-Schnickschnack einsetzt um den DAU-User zu verarschen! Der denkt nämlich das der Link den er sieht auch dahin führt was in seiner Statusleiste steht. Tut's aber nich! Ihr kassiert für die Links ab, ja, ihr kauft sogar Werbung bei Google-Adwords, pro Klick.
Steht dazu und schreibt ein "Sponsored Link" oder "Affiliate" an die Links mit dran.
Mehr hab ich gar nicht kritisiert, oder hab ich da was übersehen !?!?

"Seiten wie der Singlebörsen-Vergleich sind doof!"

Nö, find ich nicht. Ganz im Gegenteil.
Nur wenn man nicht sooo unabhängig ist, wie man sagt, ist das für mich verarsche. Punkt.

Ich hörs schon: Wir sind aber unabhängig und das wir kassieren hat damit nix zu tun.
Um von vornherein mal drauf zu antworten: Ihr seid nicht unabhängig. Wer per Klick Werbung einkauft und dann mit verweisen zu anderen Partnerprogrammen wieder Geld einsammelt, hofft auf eine positive Conversionsrate. Sprich: Das unterm Strich was übrig bleibt. Sonst würdet Ihr das nich machen.

"Der Test 'Partnervermittlung' enthält komische Sachen - z.B. WCY!"
Also, die Begründung von Euch zu dem Thema ist nun mit Abstand das schärfste...
Es gibt ja nix anderes, und deswegen haben wir's genommen. Hahahahahaha...
So'n Mist. Irgendwie kriegen wir die Seite nich voll, und da hat's noch Platz...
Na, komm - Bevor wir nix verdienen, nehmen wir eben die 12 Cent pro Klick von denen.. Wuahaaaa...
Als wenn man den unseriösen Mist nich einfach hätte rauslassn können. Nein, Ihr musstet auch noch ne Lobhymne drauf verfassen.
Die waren nämlich schon immer genau so wie jetzt. Mein Nutten-Test-Profil ist nämlich schon seit Monaten da gelistet. Also hättet Ihr das beim "Test" merken müssen, das das Mist ist ...

"Die Online-Dating-Agenturen verdienen sich dumm und dämlich!"
Ja und? Würd ich auch, wenn ich's könnte. Abba ja nun...
Aber auch dazu hab ich oben nich geschrieben. Ich hab geschrieben das Ihr Euch eine goldene Nase mit nicht ganz unabhängigen Tests verdient.

Und dazu steht ich.

Punkt.

Nobbi.

Ach ja,

first-affair macht auf mich einen recht guten Eindruck.
Aber die zahlen wohl zu wenig Provision . Stimmts, liebe Redaktion ?

phase Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 23

07.06.2004 21:39
#14 RE:wecontactyou.de antworten

Hi folks,

scheut vorbei bei

http://www.3love.de

gruss
mac

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

10.06.2004 09:45
#15 RE:wecontactyou.de antworten

Harrggh....
Nich schon wieder einer..

Standard-Script von der Stange, "User des Tages" alle Sekunde neu, das übliche halt.
Schon zig-mal gesehen, das Script.

Los, ... 'geh nach Kreuzberg, 'ne Dönerbude aufmachen!
Aber lass uns hier mit dem Mist in Ruhe ...

Und Tschüss!

Greetz

Nobbi.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Lesen Sie auch unseren Blog "Online-Dating-News"!
Tipps Partnersuche |  Fremdgehen via WWW |  Singlereise-Veranstalter |  Der One-Night-Stand
Test Seitensprung-Agenturen |  Test Partnervermittlung |  Test Kontaktanzeigen-Portale |  Test Sexpartner-Portale
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de