Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
          Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit Singlebörsen      Zurück zur Hauptseite
Achtung: Dieses Forum ist geschlossen!
Hier geht's zum neuen Single-Forum "FlirtXpert"!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 38.590 mal aufgerufen
 SMS-Flirt-Anbieter
Seiten 1 | 2 | 3
Thomas27 Offline



Beiträge: 3

19.11.2004 04:21
#16 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

jo seh ich 100% genauso
ich schreibe hier mal ne antwort auf die ich für jemand im webmaster.biz forum geschrieben habe
leider ist der webmaster dieses forums auch der webmaster von smsdate usw
deshalb wirds nicht lange dort stehen bleiben und ich werde sicher wegen negativ kritik heute noch aus dem forum geworfen ( habe mich auch heute erst angemeldet hehe )

so jetzt der text neht euch bitte die zeit diesen zu lesen !
würd mich freun


* BNX fall bitte nicht auf die geldgeilheit dieser geier von " ____ "herein !

die seite ist zu 80% FAKE
ABER geschickt getarnt ! maximal 20 % sind echte anzeigen und davon sind 19% von männern =]

pass auf bevor du dein geld verschwendest :

der betreiber hat sich geschchickt davon distanziert und schreibt es liegt alleine in der verantwortung der angemeldeten user ! Schlauer burche - aber er ist ja nicht erst seit gestern mit solchen pps am start daher weiss er genau wie der hase zu laufen hat !!!

da sind ein oder mehrere spezial user dabei die die ganzen texte verfassen less dir doch einfach mal 20 texte durch von 20 verschiedenen frauen ! sie haben ALLE die gleiche reschtschreibschwäsche
und wissen nicht wann man gross oder klein schreibt !!! (achte mal in den texten wie auffällig das ist - Ich lach mich da so tot drüber ) und es ist ALLES genau der gleiche style !! und achte mal drauf hat eine grosse kette an steht im text gleich "... ich mag klunker und diamanten ..." steht eine in der küsche lautet der text ".... ich koche sehr gerne für uns beide was zu essen und dann ..."

so funny warum das so ist ? naja der texter also der MANN der die texte schreibt muss sich ja irgendwas neues ausdenken jedesmal und da kommt es grade gelegen jedesmal auf die details im bild anzuspielen !
neter nebenefect dabei : der KUNDE also DU (hehe bitte nicht ) liest einen bildbezogegen TEXT und fühlt sich gleich wohler und es giebt ihm eine art FALSCHE SICHERHEIT !!! und du schreibst eher ne sms !

alle wollen SEX alle zeigen SEXY bilder auf denen man schön viel haut und titten sieht !
warum ? damit du scharf wirst und eine SMS schreibst
danach must du ZAHLEN !!!

so ich frag dich was : glaubst du echt das es NUR EINE der dort gezeigten SUPER SEXY MÄDELS es nötig hätte sich in so einer niveaulosem sms single com. anzumelden ?

NEIN haben sie nicht !ROFL das hat NULL reitz oder style ! so lachhaft: schau mal meinste echt sowas schreibt ne frau die ein schwarz weiss porträt von sich auf der seite einfügt ( also echt niveauvoll das bild und dann der text hier :

Hello, wen darf ich auf ein romantischen Essen einladen? Ich werde uns ein 4 Gänge Menu zuabern und als Nachtisch stelle ich mich gern zur Verfügung

bissel lachhaft oder ?

sie gehn einfach raus : DISKO EINKAUFEN KINO ZUM SPORT egal wo sexy frauen hingehen sie werden zu 100% angesprochen und könnten kontake knüpfen ( sowas nenen sie FLIRTEN !!! das machen sie sehr gerne !!! )

zum spass schreib mal einem mann ne sms und frage ihn ob er nur EINE EINZIGSTE SMS von einer frau bekommen hat !!!
er wird dir sagen NEIN ! aber WARUM BLOSS
es sind ja wie man auf der seite gleich sieht ne ganze menge frauen angemeldet !

warum ist das alles so ?
die ganze seite hat wie JEDE sexseite nur den einen zweck
ihren BETREIBER und den angemeldeten WEBMASTERN die portemonaie`s zu füllen !!!

aber sicher nicht um DIR eine bessere lebensqualität zu verschaffen !!!!

soory ist wirklich wieder en mieser ABRIPP auf ganz grosser schiene der hier betrieben wird !

zum abschluss noch einen satz eines guten freundes :
es giebt nichts durch das sich MEHR GELD VERDIENEN lässt als durch
DUMMHEIT - LEIDT - UND AROGANZ der menschen !!!*

viel spass noch im netz
__________________________________________________ _______________

alles was zwichen den beiden * * steht ist eine FREI ERFUNDENE geschichte
so das sollte als disclaimer langen hihi =]

JEDER KANN SICH JA EINE EIGENE MEINUNG ZU MEINEM MÄRCHEN BILDEN !!!!!
=)

Jagin Offline



Beiträge: 2

19.11.2004 09:17
#17 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

Hallo Thomas,

Deine Postings wurden gelöscht, weil es sich bei Webmasterbiz.de um ein Supportforum für Webmaster handelt. An dieser Stelle hier setze ich mich aber gerne mit Dir auseinander...
Selbstverständlich wollen wir mit dem Produkt Geld verdienen und das zum Vorwurf zu machen ist schon ein wenig lächerlich.

Unser Support ist bestrebt jede Art von Fake schon bei der Freischaltung zu eliminieren, wenn doch mal ein Fake durch User entdeckt wird, wird dieser entsprechend zeitnah auch eliminiert. Hinter unserem System steht kein Callcenter oder ähnliches.
Jeder User wird explizit und ÜBERDEUTLICH auf die Kosten hingewiesen, wir empfehlen ja sogar: "Wir empfehlen Dir, möglichst zügig Adressdaten mit dem
Inserenten auszutauschen, um die Kosten gering zu halten."
Alle 50 Euro bekommt ein User einen Hinweis von uns wie viel Geld er schon ausgegeben hat.
Insgesamt gesehen ist mehr Userfreundlichkeit bei unserem System nicht möglich... wenn doch sind wir gerne für Vorschläge offen.

Deine Thesen sind interessant jedoch völlig aus der Luft gegriffen. Was soll es solche Behauptungen aufzustellen und dann nicht in irgendeiner Art und Weise zu belegen? Ich stimme ja auch daran überein, dass es in diesem Markt eine Menge an schwarzen Schafen gibt... auch wir versuchen im Rahmen unserer Möglichkeiten, wettbewerbsrechtlich gegen diese vorzugehen.

Deine "Analyse" von Rechtschreibstilen ist interessant... wenn Du jetzt auch noch unserem Support die entsprechenden Autoren nennst haben wir auch ein Chance das zu überprüfen.

Warum Männer weniger SMS bekommen als Frauen? Hmm, weil das eben so ist... Melde Dich mal in einem X-beliebigen Kontaktmarkt an. Frauen erhalten IMMER 100erte Nachrichtien von Männern... Männer, die übrigens schon durch Ihr überproportionales Verhältnis zu den Frauen (90-10%) schlechtere Chancen haben, bekommen eben weniger Post.... Warum sollten die Frauen den denen auch ncoh schreiben... wenn Sie sich schon durch die Nachrichten kämpfen müssen die SIE erhalten?!

Vergleicht doch mal die Profile in den grossen Kontaktmärkten... Klar sehen die meissten Frauen dort Klasse aus... Warum sollten Sie den auch schlechte Bilder nehmen wen Sie Kontakt suchen?

Letztendlich werde ich Dich sicher nicht als Kunden für unser system gewinnen könne, allerdings erwarte ich auch im Umgang mit uns Fairness und keine pauschalen verurteilungen.

Grüsse Jagin

Thomas27 Offline



Beiträge: 3

19.11.2004 18:46
#18 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

@Jagin

soory aber du weist so gut wie ich das es müll ist was du erzählst !
Die fakes sieht jeder DEPP raus !!!
somit sollte es auch für euch KEIN thema sein !
und wenn ihr da nicht mit dem oder den fakern unter einer deecke stecken würdet warum sollten sie es dann machen ? SO ROFL

meine VERMUTUNG !!! du hast dich da schön distanziert und sagst es ist KEIN callcenter damit eure OPFER sich noch sicherer fühlen ! ( hej die mädels MÜSSEN echt sein )denkt sich das ahnungslose OPFER !

aber DEIN PARTNER der ist am gesamt umsatz beteiligt und der hat software auf seim rechner und macht einen auf CALLCENTER von dem DU ja NICHTS weisst !!! ROOOOFL !

so wenn sie euch doch mal auf die schliche kommen kanste ja sagen NEIN wir haben kein callcenter betrieben das war lediglich eine privat person
nur warum sollte sie das tun sie bekommt ja wie alle anderen KEIN GELD ? ROFL !!!

also kann singels.ag seine "weisse" weste bewahren !! super ausgedacht
nur warum sollte sich da einer wirklich soooviel mühe machen wenn er nichts davon hat ? um euch zu schaden ??? LOL

sorry super ausgedacht ihr rippt hier geschickt die user ab !!!!
meiner meinung mal en BIZZ FASS OHNE BODEN !!! verdient !

warum kommt es NIE zu einem treffen ???
ich kann dem bizz reporter genau die damen raussuchen wo er NIE MALS zum zug kommt
obwohl sie ALLE von heissen sexabenteurn sprechen !!! und das sind 99%

naja wie gesgat ich finde euch gehört ganz schnell das handwerk gelegt und ich hoffe es nimmt sich mal jemand dem thema an

man kanns sogar beweissen das dahinter ein callcenter steht wenn man genug geld hat
kann man zb 10 frauen anschreiben mit 10 unterschiedlichen handynummern jeweils 20 sms raushauen

da kommt es NIE zu nem treffen weil hinter den frauen ein MANN steht und FERIG !

schaut euch in ruhe mal das system an sogar DOPPELTE beschreibungen sind vorhanden SOOOOOOO ROFL
hier mal en link zum bild
ich habe mehr als 5 dublikate gefunden werd aber nur eins zum beweis hochladen hab ja auch noch andere sachen zu tun als mich über sone miese tour aufzuregen wie sie hier abgezogen wird !

ps: lieber Jagin erkläre uns hier doch mal bitte warum deine ach so tolle single verasche KEIN FORUM KEIN GUESTBOOK oder der gleichen hat ???
naaa ???

antwort geb ich vorweg : na weil sonst JEDES OPFER gleich posten könnte das es sich hierbei um einen ABRIPP handelt !!!

auf Jan bau en forum ein und belehre uns eines besseren !!!!
du hast doch NIX zu verbergen ODER ??? ich meien ihr seit ja KEIN fake !!!
also bau ein forum ein udn ejder USER kann sich ausPOSTEN darüber wie TOLL dein Service ist !!!!!

sorry alter ich find dich wirklich mehr als lachhaft !! und ich weiss das du weisst das ich recht habe !!!!
________________-

und du erwartest FAIRNESS ??? zockst aber dem ahnungslosem kunden 3€ das sind 6DM pro SMS ab nur weil dieser eine FRAU finden will

stimmt FAIRNES wird bei euch GROSS geschrieben !!!
und ECHTHEIT des angebotes !!!

Jagin Offline



Beiträge: 2

20.11.2004 15:13
#19 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

@Thomas,

sorry, aber ich erwarte keine persönlichen Angriffe oder Beleidigung sonst diskutiere ich nicht mit Dir...

Das Beispiel was Du gepostet hast ist werde ich mir gleich mal anschauen. Da könnte durchaus ein fake durchgerutscht sein. Zukünftig einfach sowas per e-Mail an den Support schicken: info@smsdate.com

Ich kann in 99% aller Fälle ausschliessen das sich bei uns Männer als Frauen ausgeben. Und es kommt durchaus auch zu Treffen mit den Mädels.

Warum wir keine Gästebuch oder Forum haben? Wir wollen den Kontakt er SMS vermitteln und nicht per Posting. Klar wollen wir und unsere Webmaster geld verdienen. Langfristig verdienen wir das NUR mit zufriedenen Kunden, deshalb versuchen wir den Service so seriös wie möglich zu halten.

Noch was Thomas, offenbar bist Du Webmaster als solcher bist Du sogar ein Wettbewerber von uns. Deine Verleumnungen und Nachreden sind wettbewerbsrechtlich nicht OK. Und höre endlich auf mir vorzuwerfen das ich Geld verdienen will... das ist albern.

Grüsse Jagin

PS: Unserer Support freut sich über jede Hilfe die er bekommen kann, also immer her mit Hinweisen auf mögliche Fakes bei uns. Wir ärgern uns mit Sicherheit mehr über sowas als Du.

Thomas27 Offline



Beiträge: 3

20.11.2004 20:41
#20 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten


ok mit den beleidigungen haste recht . soory!
das aber auch alles

wie gesgat wenn zb BIZZ lust haette koennte ich da beweissen das es keine echten frauen sind !


soory jan das sihet wie gesgat JEDER DEPP auf den ersten blick !
es ist bei 80% der damen EIN UND DERSELBE TEXTER !!!!
und ich weiss 100% von was ich rede ich habe selbst JAHRE LANG als texter gearbeitet !!!

so deshlab kannst du hier erzählen was du willst ich weiss ja das es fake ist !
es ist auch keine unterstellunge oder behauptung es ist lediglich meine meinung !

ich mache auch dein service nicht schlecht oder stehe in irgendeinem wettbewerb zu euch !

ich gebe hier nur in diesem forum meine meinung wieder !

fact ist aber das KEINE SAU euren service faken würde wenn er nichts bekommen würde !

also wie gesgat für mich sitzt da ein texter dahinter nur du streitest ja alles ab
es ist aber ofensichtlich !

und da ihr den angemeldetetn DAMEN ja nichts zahlt dann verate mir bitte mal warum er es machen sollte ?

ist ne ernste frage jan
wie gesgat ich lese raus das 80% EIN UND DER SELBE MANN IST !!!

sag uns bitte warum er das macht ?
und soory ich glaube dir net das du so naiv bist und das nicht siehts ! und euch einer schaden will

ohne diesn texter wären kaum damen im service angemeldet !

ich finds wie gesagt ganz schön arm alles
und schau du dir mal die Bilder an von echten frauen in nem kostenlosem single forum . les dir die texte durch und dann vergleiche das mit deinen damen !!!

alter ROFL !!!
such mal ein bild bei dir wo die frau NICHT ihre titten extrem in die kamera hält
oder nicht POSED wie bei jedem sexshooting !also da sind xxx bilder wie man sie am anfang von JEDEM PORNOSET schiest !!!

und die texte sind absolut identisch !

naja es bringt aber nichts hier weiter zu diskutieren da DU ja "abgesichert" bist und überhaut nicht auf mich eingehen willst da du ja den faker brauchst !
das sind ja wie gesgat locker 80% deines services !!!

naja aber es bringt hier nichts weil wenn du WIRKLICH gegen diesen FAKER wärst haettest du ihn shcon lange gekickt !
es ist wie gesgat ZU OFENSICHTLICH ! das da ein und derselbe MANN am texten ist !

sagen übrigens 10 von 10 befreundetetn webmastern die ich auf das thema angesprochen habe !!! die vertreten ECXAT die gleiche meinung zu dem thema und sagen genau wie ich es ist MEHR als auf den erstenblick sichtbar das es ein FAKE ist
und das würde der JAGIN auch ändern wenn er nicht auf genau diesn FAKER angewiesen wäre !!!!

und ich weiss das du nicht blöd bist deshlab höre ich jetzt auf hier weiter mit dir über das thema zu diskutieren das ich mich sonst nur zum affen mache da du hier so oder so nocht zugeben wirst wie die wahrheit aussieht !!!
( würd ich aber auch nicht !!! wenn ich mit sowas geld machen wollte )

aber ich bin mir sicher (GRINS) das es andere leute giebt die dir bald das handwerk legen =]]]

mfg
Thomas

PS: lieber JAN ich mache dir hiermit ein angebot KOSTENLOS bei dir zu arbeiten !!!
ICH machen für dich mal einen monat FAKE kontrolle !!
das heist ich darf die USER überprüfen die sich bei euch anmelden !!
das kostet dich NULL CENT !!!
also hier haste jamdn der UMSONST bei dir ARBEITET !!!!
jeder SERIÖSE anbieter würde mich jetzt sofort einstellen !!!

aber geht ja bei euch nicht !
sonst könnte ich ja die neu angemdeltet DAMEN ja mal anrufen und sagen :
ja hallo hier ist der thomas von single.ag wollt nur mal schauen ob hinter der handy nummer auch wirklich en mädel steckt !
heheh so jetzt kommst du !

forum und gästebuch haste dich ja schon geschickt rausgeredet !
bin mal auf den grund gespannt warum du keine kostenlose arbeitskraft willst !!!


longbrother Offline



Beiträge: 2

01.12.2004 14:09
#21 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

@thomas:
hallo thomas,
ey echt gut gebrüllt, löwe!

also, meine persönliche erfahrung mit singles ag:
hab mit ner 'frau'(?) kontakt aufgenommen, immer mit der bitte um ne mailadresse oder handynummer weil mir €2,99/sms auf dauer einfach zu teuer erschien. antwort: nene, hab kein internet, hat meine freundin gemacht, möchte meine handynummer jetzt(!) noch nicht rausrücken, beleidigt sein, und immer ne frage am schluß. wie alt ist mein sohn, wo lebt mein sohn, 'wann treffen wir uns endlich?', 'wann fahren wir gemeinsam in urlaub?' 'guten morgen schnuckelchen'(!!!!). hab 'ihr' dann zum schluß noch gesagt, daß ich in zukunft nur noch entweder direkt übers handy oder über meine email kommunizieren werde, wenn sie weiter interesse haben sollte. seither is funkstille.

zu meiner schande war ich leider wirklich so naiv, dumm und notgeil und hab das alles geglaubt, bis mir das spanisch vorkam und ich via google auf dieses forum hier stieß. der 'spaß' hat mich halt 5 oder 6 sms gekostet. naja, eine erfahrung reicher...
es stimmt aber wirklich, was du schreibst: willige, gutaussehende frauen mit allerhand formen und rundungen suchen 'alte säcke' für nen seitensprung und der text is immer das gleiche strickmuster. haaalllooo! wo gibts denn sowas? die bräuchten auf der straße doch nur piep zu sagen und hätten mindestens 10 'alte säcke' an jedem finger für ihren seitensprung oder ihr erotisches abenteuer.


ALSO LEUTZ: VORSICHT BEI SINGLES AG!!!


@jargin
tja, und dich hatte ich heute morgen noch am telefon. es ist wirklich armselig von euch, die leute so abzuzocken. ich werde mal die verbraucherzentralen und wiso anschubsen, damit die euch das handwerk legen und nicht noch mehr leute auf euch reinfallen!

SCHANDE ÜBER EUCH!

longbrother Offline



Beiträge: 2

03.12.2004 07:37
#22 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

hi there,

neue sms von der 'frau' hier, die ich mal kennenlernen wollte: ;-(

http://singles.smsdate.com/show.php?aid=26

die macht doch eigentlich nen netten und seriösen eindruck, oder?

originaltext sms:
'guten morgen süsser, na du wie gehts dir heute morgen? würde dich jetzt gerne mit meiner zunge verwöhnen und was würdest du machen?'

---

stööööhn.... fick mich... antworte mir doch... und mach mich reich...
welche frau is denn schon so 'schwanzgesteuert' um so nen bescheuerten text abzulassen? es ist also doch ganz offensichtlich, daß die hier nur auf abzocke auf sind. keine email oder handynummer, man soll halt (teuer) antworten.

mal schauen, was noch so auf mein handy kommt

cheers!

Karsten Wende Offline

Fleißiger Schreiber

Beiträge: 96

05.12.2004 07:03
#23 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

Hallo Leute,

eigentlich wollte ich mich aus diesem Thread heraushalten
Aber ich hab das hier mit viel Interesse verfolgt und dachte mir, schaust doch
auch mal in die Anzeigen, um mir ein Bild machen zu können.

Der erste Eindruck der Seite ist total ansprechend. Alles übersichtlich gestaltet
und auch für nicht angemeldete User sehr funktional.

Nur die Stirnfalten runzelten sich mir, als ich die Anzeigen so duchblätterte.
Ich möchte hier ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich die Seite nicht in ein
negatives Licht rücken möchte ! Vielmehr beschreibe ich einmal meinen persönlichen Eindruck, den einige Anzeigen bei mir so hinterlassen haben.

Frauen zu hauf, mit weit ausgeschnittenem, vielesversprechendem Dekolté, die es kaum erwarten können, Dich kennenzulernen.
-- Aber wie ich hier lese, gibt es ja genau da die meisten Probleme.

Frauen, die um die 20 Jahre jung sind und einen Mann zwischen 18 - 99 Jahre suchen.
-- welche top aussehende junge Frau in dem Alter hat wirklich ernsthaft persönliches Interesse daran, von alten Dattergreisen mit "Flirt" Post zugemüllt zu werden?

Frauen um die 30 die einen Rentner suchen (warscheinlich alle mit Grossvaterkomplex)

Ich bezeichne mich selber mal als alten Hasen, wenn es darum geht, mir ein subjektives
Bild über eine Flirtline zu machen und über die Mitglieder, die sich darin tummeln...und
kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass diese Frauen sich alle vertippt haben müssen, weil der Durchschnitt doch wohl nicht wahllos einen Mann jeden alters sucht.
Natürlich gibt es auch Frauen, die tatsächlich einen Mann suchen, der 15 oder 20 Jahre älter ist und die dies auch ernst nehmen. Aber das ist statistisch gesehen wirklich nicht die breite Masse. Ich würde mal tippen, der Durchschnitt liegt bei 2000:1

Frauen um die 20 suchen im allerhöchstem Fall einen Mann bis 30 Jahre bzw. wenn es gefunkt hat, auch gern älter. Aber erfahrungsgemäss sucht Frau nicht von vornherein bis 55. Jedenfalls nicht kontinuirlich.
Frauen um die 30, die noch obendrein wissen, dass sie gut aussehen und was zu bieten haben, suchen entweder einen gleichaltrigen Mann, oder bis 35 jahre. Alles was weit
darüber hinaus geht, sind die Prozentanteile, die in die Kategorie "Ausnahme" fallen.

Mir ist auch aufgefallen, dass es sehr viele Frauen gibt, die selber 30 Jahre jung sind und suchen in erster Linie einen einen Jüngeren Mann (25 Jahre ) ...das ist naturgemäss auch völlig i.o. und liegt auch im Trend dem Profilbild nach zu Urteilen werden sie damit auch keine Probleme haben, aber nach oben ist der Altersunterschied plötzlich über 15-20 Jahre.

Wenn dann noch im Profil steht, dass sie eine Bussines Dame ist, die sehr viel unterwegst ist und frappierende Rechtschreibefehler mir regelrecht entgegenspringen, kommen mir schon irgendwie meine Zweifel. Würden diese Damen alle den deutschen Durchschnitt repräsentieren, würde es mit 100% warscheinlichkeit keine Singles mehr in unserem Land geben und Singlebörsen-im-Vergleich.de wäre überflüssig geworden.

Eigentlich müsste diese Seite eine Trefferquote haben, die schon paradisisch wäre.

Anmerkung: Derzeit liegt es eher im Trend, dass Frauen eines bestimmten alters eher einen jüngern Mann suchen. Der Grund ist auch ganz einfach und in den gesellschaflichen Umwälzungen zu finden.

1. Sehen Frauen um die 30-40 heute wesentlich jünger aus, auf Grund von Ernährung, Fittnes-Sport, Büro Job, Vitalkosmetik, weniger Kinder etc..

2. Die Vorstellung, dass ein Mann älter sein sollte als die Frau, ist noch aus dem vorrigen Jahrhundert, als Frau noch als "graue Maus" Herd und Heim hüten musste und ist heute mega out. Frauen sind heute selbstbewusste und gleichberechtige Persönlichkeiten, die teilweise mehr Netto verdienen, als ein Mann.

3. Hat die Kirche den Satz geprägt, dass der Mann, der Ernährer der Familie ist, somit auch auch das Oberhaupt (alles out und überholt)

--->die letzten Anmerkungen sind noch einmal zu Nachdenken ;-)

Artifi Offline



Beiträge: 1

10.12.2004 19:42
#24 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

Es ist tatsächlich so, man hat auch mal bei sterntv einen Bericht über diese Abzocke gebracht, nur dort ging es um eine Partnervermittlung fürs Leben und der arme Mann mußte 6000 DM oder Euro zahlen.

Dort haben sie dann auch gezeigt wie ein Mann am PC sitzt und sich als Frau ausgibt und mit den Opfern chattet.

Ich hab nur mal diese Seite ausprobiert weil mir ein Freund die empfohlen hatte. Aber ich hätte es wissen müssen. Sowas kann gar nicht gehen. Wieso sollten die Mädels jemanden aus irgendwo her aus dem Bundesland haben wollen wenn es soviele in der näheren Umgebung gibt?

Da mag man sich dann auch gar nicht anmelden und eine echte Kontaktanzeige hinterlassen. Darauf reagiert dann keine(r) wenn die merken dass alles Lug und Trug ist.

Dabei ist an dem System an sich nichts auszusetzen, man muss halt nur drauf hinweisen, dass man einen Premium SMS Chat mit Personen hält und mehr nicht. Das hat dann mit Partnervermittlung aber nichts zu tun.

Ich melde das jetzt der Polizei oder habt ihr einen besseren Vorschlag an wen man sich richten kann/soll?

Das einfachste ist doch wenn man ein Forum aufmacht, wo man seine Anzeigen hinterläßt und ein Treffen kann man per pn ausmachen. Ganz unkompliziert und ohne Kosten.

Sunny233 Offline



Beiträge: 2

20.12.2004 07:30
#25 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

Hi, ich bin ganz euer Meinung! Dieser Anbieter ist ein Fake.

Eins Verstehe ich nur nicht, woher bekommt er die ganzen Bilder der Frauen und Männer!

Fallt nicht drauf rein Leute!

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

20.12.2004 14:26
#26 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

Hey...

ich wollt mich ja eigentslich auch raushalten ..
Zumal Jaggin wahrlich keine unbekannte Grösse in der Scene ist..

Aber woher man ordenlich Nuttenfotos, inkl. gerwerblichem Nutzungsrecht, bekommt?

Na hier, zum Beispiel: http://www.skanmedia.com

Nur so eine Adresse, die mir jetzt so spontan einfällt :)

Greetz
Nobbie

Sunny233 Offline



Beiträge: 2

20.12.2004 17:59
#27 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

Hi Nobbie...
Ich weiß nicht ob so Nutten aussehen???
http://singles.smsdate.com/show.php?aid=185
http://singles.smsdate.com/show.php?aid=2165

Wenn das keine Nutten sind,sondern einfach irgendwelche Bilder genommen worden sind, ist das Strafbar!!!

Gruß
Sunny

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

21.12.2004 20:57
#28 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

Hmmm..
kennen tu ich auch nicht alle.
Kann ich echt nix zu sagen ob die echt sind oder nicht..

Sorry,

Nobbie

Theo Offline



Beiträge: 5

21.01.2005 10:58
#29 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

Ich bin der Meinung, dass diese ganzen Anbieter, die nur Kontakte über SMS herstellen und nicht über richtige echte Profile, alls nur abzocken. Auch bei Singles.ag Da sitzt statt Tina am anderen Ende der Leitung ein professionelles Callcenter, das alle Daten speichert und abruft. Kenne niemanden, der hierüber schon mal wirklich jemanden getroffen hat geschweige denn sich daraus eine Partnerschaft entwickelt hätte. Besonders hart ist da Jamba, die ja auch iLove betreiben. Absolue Abzocke. man merkt erst eineige Wochen später, dass man ein Abo über das Handy abgeschlossen hat. bis dahin ist man locker mal 40 € los. und keine 2,99 €.

Wurde Zeit, dass ihr die endlich rausgenommen habt.

Wäre außerdem super, wenn die einzelnen anbieter mal hin und wieder durchwechseln würden. Das macht die Seite attraktiver.

Grüße

Carolina

tuxedo Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 27

31.01.2005 15:10
#30 RE:Erfahrungen mit singles.ag? antworten

ich denke nicht dass es sich um nutten handelt. Nutten wären ja wenigstens keine fakes Ich hab eher den verdacht, daß singles.ag die girls selbst nicht kennt, sondern nur deren pics verwendet. dahinter verbirgt sich nicht mehr als ein callcenter-agent dessen aufgabe darin besteht, die ganzen geilen boys hinzuhalten. deshalb geben die hübschen mädels auch niemals ihre telenummer raus.

Seiten 1 | 2 | 3
SMS-Chats... »»
 Sprung  
Lesen Sie auch unseren Blog "Online-Dating-News"!
Tipps Partnersuche |  Fremdgehen via WWW |  Singlereise-Veranstalter |  Der One-Night-Stand
Test Seitensprung-Agenturen |  Test Partnervermittlung |  Test Kontaktanzeigen-Portale |  Test Sexpartner-Portale
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de