Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
          Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit Singlebörsen      Zurück zur Hauptseite
Achtung: Dieses Forum ist geschlossen!
Hier geht's zum neuen Single-Forum "FlirtXpert"!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 32.636 mal aufgerufen
 Allgemeine Fragen und Erfahrungen
m66 Offline



Beiträge: 3

05.07.2004 01:30
Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

hallo,

bei liebe.de oder anderen kontaktseiten sind bilder nur mit kleidung erlaubt. wenn es aber nur um einen seitensprung geht, wären foto's mit "weniger" sachen schon besser.
weiss jemand ob die vorschriften auf allen seiten so sind?

Gruss

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

12.07.2004 16:25
#2 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Naaaa..... wollen wir etwa umsonst Nackedeis angucken!?!?
Gaanz heisser Tipp für Dich: http://www.glauwitz.de/

Was die da mit Kontakten meinen weiss ich nicht, aber bis Du da alle Umsonst-bildchens durchgeguckt hast, hasse Gesichtsstarre und bist aus dem fruchtbaren Alter raus.

Tschühüss...

m66 Offline



Beiträge: 3

14.07.2004 22:38
#3 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Naaaa.....warum nicht aber die frage war wirklich ernst gemeint.

gruss m66

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

05.11.2004 17:10
#4 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Hi m66,

ich glaube, mit Verlaub, das Frauen und Männer, über den Durchschnitt betrachtet, einfach nicht gleich funktionieren.

Sicher mag es die eine oder andere Seitensprungagentur geben, bei der man auch Nackedei-Fotos zulässt.
Allerdings wird dann die Qualität der Vermittlung, so es denn bei dem Thema überhaupt so etwas wie Qualität gibt, IMHO stark drunter leiden.
Ich habda mal irgendwo was gelesen, von wegen erotischer Ausstrahlung von Männerkörpern auf Frauen.
Der Grundtenor war, wenn ich mich recht entsinne: Wenn Du nicht grade wie ein Chippendale aussiehst - Mach besser das Licht aus :-)
Und selbst die Chippies dienen in erster Linie zur kollektiven Belustigung.

Und wenn ich sehe, was da teilweise von den Männern an Fotos reingereicht wird. Hihihihihi... Detailaufnahmen der besten Körperstücke etc...
Das bislang beste war ein Typ, so 55 -jährig, in Unterhemd (aber mit runtergelassener Hose) vorm Fernseher, mit Fernbedienung und am onanieren... Das meinte der ERNST - Hat dafür gezahlt!! Das Foto musste wohl die Frau machen..hähähähä.. Nix hol ma Bier..Mach ma Fotto..

Soo.. Spass beiseite..

Ich vertrete die Meinung das die Motivation von Mann und Frau einen Seitensprung zu suchen im grossen und ganzen eine andere ist.

Mann -> Gelegenheit macht Liebe
Frau -> Eher allg. Unzufriedenheit und emotionale Vernachlässigung..

(Nicht aufschreien, gilt sicher nicht für alle und ist seehr stark verallgemeinert, ich will hier nur nicht so viel schreiben :-)

Also, kurz: Seitensprungvermittlung MIT "erotischen Fotos" = unterirdische Frauenquote = Finger weg!
Selstamerweise ist die erfolgreichste Seitensprungvermittlung im Web gar keine eigentliche Vermittlung, sondern eher sowas wie eine "geheime Bruderschaft".
Da muss man sich erst im Chat bewähren, bevor man in den "inneren Zirkel" kommt. Das ist dann ein Forum in dem Chattertreffen etc. angekündigt werden und ein Austausch der Mitglieder untereinander stattfindet.
Ganz ohne Fotos, Ohne Profile, ohne Suchfunktion und völlig Gratis.

Neugierig?
http://www.projekt58.org

Alles, wo mit nackten Tatsachen geworben wird, ist mit extremer Vorsicht zu geniessen!

Also - Mein Tipp bleibt: Fottos gucken auf http://www.glauwitz.de und SSP auf http://www.projekt58.org
Kostet beides nix und hat (SSP), wenn man etwas Niveau mitbringt (!!!) eine überirdische Erfolgsquote.

Soweit für heute..

Greetz

Nobbie

dbddhkp27 Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 201

06.11.2004 12:19
#5 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Die Redaktion:
==============
Zwei Anmerkungen zu den Surftipps von unserem vielleicht mit Abstand kompetentesten Forenmitglied:

- glauwitz.de ist unserer Meinung nach eine schön kaschierte Pornoseite.
Es gibt dort nur öffentliche Oben-Ohne-Bildchen. Wer mehr sehen möchte,
muss sich kostenpflichtig einer Altersverifikation unterziehen,
woran Glauwitz mitverdient.
- projekt58 ist wirklich ein "Geheimbund"! Reinkommen ist möglich, aber
schwer - wie das eben so ist bei [Plural von Bund, der uns gerade entfallen ist]

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

07.11.2004 14:04
#6 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Hi, thanks for the Blumen ;)
Ob das so ist, wie Du sagt kann ich leider nicht beurteilen, das steht mir nicht zu :-)

Klaro, Glauwitz ist X-Check geschützt. Dadurch, das X-Check aber ein dem geltenden Recht entsprechendes AVS darstellt und die nur ein paar Euros für die erste Provisionsvermittlung erhalten, gilt das Argument der Kostenpflicht für mich hier nicht ganz.
Ihr kriegt ja auch Provisionen für Eure Tipps und das in meinen Augen auch zu Recht.
In so fern eine zweischneidige Sache, kostenlos zu schreiben wenn man dann für ein AVS Geld ausgeben muss. In der Tat ist die Seite dann in der Folge aber wirklich sauber, also keine nervtötenden Popups, Dialer u.s.w. - Und X-Check bietet halt dann noch den Tordurchgang für zigtausend (hauptsächlich mehr oder weniger minderwertige) Erwachsenen-Angebote.

Das gab für mich den Ausschlag zu sagen: Das Angebot selbst ist Gratis.

Und mehr wollte er ja nicht ;) Nackich-Fottos gucken. Also ist eine Porno-Seite in dem Fall genau das richtige ;)

Bei den Seitensprungagenturen ist es ja wohl scheinbar so, das nur ein geringer Prozentsatz der Männer, die sich dort eintragen, wirklich mal zum "Stich" kommen.
Das mag viele Ursachen haben - Eine _Hauptursache ist für mich ganz klar der ultimative Männerüberschuss in diesen Angeboten. Klar, 40% Frauenanteil kann man schreiben, wenn man die ganzen "Webnutten" und Karteileichen mal mitzählt.
Denn Frauenprofile werden i.d.R. nur auf das explizite Verlangen nach Löschung hin wirklich entfernt. Und Frauen "bewirtschaften" typischerweise Ihr Profil in einer Vermittlung nur ein paar Wochen lang. Danach sieht man die nie wieder. Meist werden die Mailadressen kurze Zeit später ungültig, was sich dann in vielen Bounces nach Newsletterversand wiederspiegelt. Kalte Kündigung.
Realistisch sehe ich daher höchstens einen 10%igen Anteil an aktiven Frauenprofilen.

Dann kommt noch erschwerend hinzu, das sich ein Grossteil der Männer genau so präsentiert, das ich, wenn ich die Mitgliedschaft aktivieren muss, schon von vornherein sagen kann: SORRY, Du kriegst garantiert keine ab! So nicht...
Und was passiert ein paar Tage später? Meckermails. Dumbe Foreneinträge irgendwo ;) ....

Wenn man den Herren dann mal schreibt, das ein Schwanzfoto nun mal unerotisch ist (die Dinger sehen eh alle gleich aus, im Groben) und ein mit Rechtschreibfehlern nur so gespickter, platter und dummer Text auch für eine potentielle Affäre nicht taugt.. Tja, dann wird man mitunter sogar noch geflamed.

Also Jungs: Wenns nur ums vögeln geht: Geht in ein Bordell. Unterm Strich kommt das billiger! Rechnet mal nach!
Und da stimmt auch die Leistung.
Eine Seitensprungvermittlung ist halt eine Seitensprungvermittlung.
Und dazu mein "Bernd" wieder mal ganz treffend:

In Antwort auf:
Falls du unkomplizierten Sex ohne Gefühle und Verpflichtungen suchst, ist ein Seitensprung vermutlich nichts für dich. In einem solchen Fall erhältst du die gewünschte Dienstleistung am besten und schnellsten in einem Bordell.
(...)
Um es mal klarzustellen: einen Seitensprung gibt es nicht kostenlos: da wären zumindest ein tolles Abendessen, ein Hotelzimmer, Blumen, kleine Geschenke (Dessous?)...


Der Mann weiss, wovon er spricht! Chapeau!
Zu lesen unter http://www.projekt58.org

Und deswegen ist seine Seite zwar gratis, aber nicht kostenlos. Der Preis, den man dort zahlen muss um aufgenommen zu werden, ist nämlich das man sich Selbst und sein Niveau eine Zeitlang im Chat zu beweisen hat. Erst dann erhält man auf Anfrage einen Zugang.
Find ich cool. Genau der richtige Weg, wenn man sich das Klientel mit dem unterirdischen Niveau vom Pelz halten will.

So, genuch für heute...

Greetz

Nobbie

Single1001 Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 45

09.11.2004 16:25
#7 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Das klingt ja alles logisch was Ihr hier schreibt,
doch was ich mich frage ist

Was hat das noch mit dem Thema hier zu tun?
Mal ganz ehrlich, das hat doch schon eher was auf einer Erotikseite zu suchen oder sehe ich das falsch?

Single1001

nichzufassen Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 157

09.11.2004 21:23
#8 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Mahlzeit! (So sacht man doch im Büro, oder ;)?

Ja, im Prinzip hast Du Recht.
Es geht mir eigentlich hauptsächlich darum, ob es überhaupt sinnvoll ist eine solche Singlebörse überhaupt zu benutzen. Und wenn ja, unter welchen Gesichtspunkten.
Immerhin werden hier ja einige Seitensprungvermittlungen "empfohlen". Ich mach mir halt nur meine Gedanken drum, wie hoch die Chancen sind, das zu bekommen, für was ich gezahlt habe.

Und da ist für mich dann ggfls. schon Matchentscheidend, ob mit oder ohne Sexfotos drin. ;)

Entweder Singleboersen mit Fotozensur, also nur mit Kleidung oder halt solche Singleboersen, in denen bei "eindeutigen" Kontaktgesuchen auch entsprechende Darstellungen erlaubt sind.

Er fragt ja originär drum, ob das nicht evtl. besser wäre - Fotos ohne was an...

Ich hab nur versucht darzulegen warum ich meine, das es besser ist mit Fotos wo man was an hat..

Um nichts anderes gehts in den obigen Ausschweifungen :-)

Greetz

Nobbie.

333kontakt Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 15

10.11.2004 20:42
#9 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Bei 333kontakt.de sind Bikini-, FKK- und Fetischbilder erlaubt. Leider gibt es jetzt noch keine, weil die Partnervermittlung neu ist.

333kontakt Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 15

29.12.2004 12:18
#10 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten

Hallo, zum Thema Fotos immer nur mit Kleidung kann 333kontakt.de folgendes sagen: Bei unserer Partnervermittlung sollte mindestens die Scham bedeckt sein. Wir lassen aber auch FKK-Fotos zu. Seitensprung, Swingerpartner, One-Night-Stand, Flirt, Ehe, Freizeit, Telefonsex (privat), eMail-Sex, Blinddate ... vermitteln wir auch für 12 Euro im Jahr.

333kontakt

Morpheus Offline



Beiträge: 2

08.02.2005 21:13
#11 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? OOT antworten

Klugscheißmodus an:

An die Red: Der Plural von Bund ist "Bünde" ;-)

/Klugscheißmodus

dbddhkp27 Offline

Super-Schreiber

Beiträge: 201

08.02.2005 21:55
#12 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? OOT antworten

Die Redaktion:
==============
Herzlichen Dank!

renuk Offline

Sporadischer Beiträger

Beiträge: 21

16.03.2005 18:42
#13 RE:Fotos immer nur mit Kleidung? antworten


Wozu man sich doch überall Gedanken machen kann. Ich weiß nicht, ob nackt oder nicht nackt, oben ohne oder oben mit hier in diesem Forum Gegenstand sein sollte.
renuk

 Sprung  
Lesen Sie auch unseren Blog "Online-Dating-News"!
Tipps Partnersuche |  Fremdgehen via WWW |  Singlereise-Veranstalter |  Der One-Night-Stand
Test Seitensprung-Agenturen |  Test Partnervermittlung |  Test Kontaktanzeigen-Portale |  Test Sexpartner-Portale
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de